Ritter der Meinungsfreiheit oder Retter?

Was früher undenkbar schien, scheint nun immer mehr zum Alltag zu werden. Dass Youtube, Twitter und Facebook willkürlich Kanäle oder Personen sperren, obwohl sie ja eine monopolartige Reichweite und Marktmacht haben, daran haben wir uns gewöhnt. Wir leben damit, dass wir gegen „Standards“ verstoßen, wenn wir eine andere Meinung haben und dass wir bei Corona Themen automatisch eine Meldung über das Covid-19 Informationszentrum erhalten und dass uns „unabhängige Faktenchecker“ das Denken abnehmen.

Zuletzt wurde ja dem Portal „Achgut-Achse des Bösen“ einfach der Kanal dichtgemacht. Der schwarze Kanal Chef der DDR-Propaganda im Fernsehen, Karl Eduard Von Schnitzler, wäre sicher entzückt, wie leicht dem Klassenfeind beizukommen ist. Man muss nur mit den Mitteln der Diskreditierung und Zermürbung lange genug die gleichen Behauptungen aufstellen, dann werden die ja glaubhafter, leider.

Nun gibt es bei der Verteidigung der Meinungsfreiheit wirklich wenige Ritter, je nach Anschauung weiss oder schwarz, die sich als Rechtsanwälte erfolgreich gegen die Zensur durchsetzen konnten, wie der bekannte Rechtsanwalt Steinhöfel aus Hamburg. Wegen des Abschaltens des Youtube-Kanals  von „Achgut“ soll er auch tätig sein.

Das es sich bei solchen Sachen ja immer um eilbedürftige Angelegenheiten handelt, dürfte es bald eine Entscheidung geben.

Nunmehr dürfte der noch mehr Mandanten bekommen, da zwar Telegram nicht seinen Kanal geschlossen hat aber Android und IOS diesen nicht mehr verfügbar machen.

So ist der Kanal „Digitaler Chronist“  auch auf Telegramm nicht mehr uneingeschränkt erreichbar. Umwege findet man aber immer noch auf dessen Seite. Das ist dann wieder ein Fall für den weissen Ritter, der sicher bald Verstärkung braucht. Hauptsache also, dass die Meinungsfreiheit bei uns noch bester Gesundheit ist, wenn nicht dann brauchen wir Retter wie diesen versierten Medienanwalt.

Print Friendly, PDF & Email
Default image
Andreas Karger
Andreas Karger, Rechtsanwalt und Consultant, bespricht auf World-in-Change wichtige Themen über rechtliche Ereignisse auf politischer Ebene. Im Bereich Firmenumstrukturierungen ist Herr Karger seit vielen Jahren ein gerngesehener Consultant auch auf internationaler Ebene. [email protected]

Leave a Reply